#marx2018

Projektart: Beratung, Redaktion, Social-Media-Betreuung
Projektlaufzeit: Juni 2017 bis voraussichtlich Herbst 2018
Auftraggeber Friedrich-Ebert-Stiftung
Projektauftrag Konzepterstellung Social Media, Redaktion, Community-Management, Live-Berichterstattung, Teilkoordination Social Events, Medienbearbeitung

Als Vorbereitung und in der Durchführung des Marx-Jahres 2018 zum 200. Geburtstages von Karl Marx wurde der Twitter-Account @marx2018 um einen Facebook- sowie einen Instagram-Kanal erweitert, gemeinsam mit dem Referat Public History der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Gesamtkonzept zur Kommunikation entwickelt sowie dieses umgesetzt. Es sieht eine tiefergehende Beschäftigung mit Leben und Wirken von Karl Marx, insbesondere aber auch dessen Wirkungsgeschichte vor, deren Betonung ein Alleinstellungsmerkmal der neuen Dauerausstellung im Trierer Karl-Marx-Haus sein wird.